sadako und ich

von VivianaKammel

„Sadako und ich“ (Arbeitstitel)
Graphic Novel von Viviana Kammel – Veröffentlichung 2018

Im Zentrum der teils autobiografischen, biografischen, historischen Geschichte steht die Frage nach der permanenten Präsenz des Krieges, die sich im Leben der Menschen auf der Erde manifestiert hat, und mit ihm die Angst vor einer nuklearen Apokalypse.
Die Geschichte von Sadako Sasaki und mir erzählt in Deutschland, Tschechien, Chile und Japan.

Von Kyoto* aus habe ich mich auf die Spuren von Sadako Sasaki begeben, die 1943 geboren und zur weltweit bekanntesten Überlebenden des Atombombenabwurfs auf Hiroshima wurde. In Japan entstanden Teile der Graphic Novel, Texte und Zeichnungen, an der ich seit Sommer 2016 arbeite.
*Stipendiatin der Villa Kamogawa / Goethe-Institut Kyoto / April bis Juli 2017

Copyright © Viviana Kammel ヴィヴィアナ・カメル (Villa Kamogawa, Apr-Juli 2017 ヴィラ鴨川滞在2017年4月~7月)

Video

Creators@Kamogawa: „Realität als Comicroman?“
Samstag, 27.05.2017, im Goethe-Institut Kyoto – Villa Kamogawa
Mit Kotobuki Shiriagari, Viviana Kammel, Tetsuya Ozaki

Creators at Kamogawa

Advertisements